+ 86 159-2092-6401 candy@dimyth.com

Effektiver Vorschlag für die Pflege empfindlicher Haut

16. Mai 2020 | Unternehmens Nachrichten | 0 Kommentare

Jeder mag Schönheit. Aber unpassend Hautpflege oder die Verwendung von Kosmetika kann Ihr hautempfindlich. Viele Menschen wissen nicht, wie sie empfindliche Haut pflegen und reparieren sollen. Hier sind 5 wirksame Vorschläge für Sie.

Empfindliche Haut ist eine sehr empfindliche Haut. Es ist auf Hautschäden zurückzuführen, die durch Reizung, dünnes Stratum corneum, geringe Verträglichkeit und schlechtes Wasserrückhaltevermögen verursacht werden. Manchmal ist es leicht zu röten und zu kribbeln; es ist sehr leicht, einen Sonnenbrand zu bekommen; Da die Abwehrfähigkeit normaler Haut fehlt, kann sie leicht von Mikroorganismen geschädigt und angegriffen werden. Diese Art von Haut ist normalerweise hell, mit kleinen Poren, schwachem rotem Blut im Gesicht oder häufigem Erröten. Es reagiert deutlich auf leichte kalte und heiße Winde; es fühlt sich oft an, dass die Haut straff und wasserarm ist, und es ist im Herbst und Winter sehr leicht zu schälen, obwohl es optisch gut aussieht Es sieht gut aus und manchmal sieht es schön aus, aber es wird im täglichen Leben leicht von der äußeren Umgebung beeinflusst. Es braucht besondere PflegeIhre Haut. Es sollte eine angemessene Behandlungsmethode gewählt werden, um allergische Reaktionen zu vermeiden.

Empfindliche Haut wird in 3 Kategorien eingeteilt, 1. Von Natur aus empfindlich, 2. Saisonal empfindlich, 3. Überpflegende Haut macht die Haut empfindlich

1.Natürlich empfindliche Haut

Menschen mit natürlicher empfindlicher Haut haben eine dünne Hornschicht, offensichtlich rotes Blut im Gesicht, und ihre Haut wird oft rot und heiß, wenn sie nicht einverstanden sind. Bei der Verwendung von Hautpflegeprodukten ist ein Kribbeln leicht zu spüren.

2. Jahreszeit empfindliche Haut

Wenn sich die Jahreszeiten abwechseln, steigt und fällt die Temperatur, die Luftfeuchtigkeit wird niedrig, das Wetter wird trocken und der Hautzustand wird instabil. Wenn es von der Außenwelt stimuliert wird, kann es zu Rötungen, Juckreiz, Kribbeln, Peeling und sogar dichten roten Beulen führen, die den Komfort und die Schönheit des Körpers beeinträchtigen.

3.Übermäßige Hautpflege macht die Haut empfindlich

Es wird normalerweise durch die Verwendung von Reinigungsmitteln mit starker Reinigungskraft und übermäßigen Gebrauch von verursacht Hautpflege Produkte. Beim Wechsel der Jahreszeiten treten leicht Symptome wie Schuppung und Rötung auf.

Wenn also die Symptome empfindlicher Muskeln auftreten, ist dies kein Problem, das durch Befeuchtung oder Feuchtigkeitspflege wieder aufgefüllt werden kann, noch ist es ein Problem, das durch Gesichtsmasken gelöst werden kann. Wie soll ich anfangen!

 

  1. Nicht zu viel reinigen

Übermäßige Reinigung ist ein häufiger Fehler in der Hautpflege. Viele Leute denken, dass die Haut fettig und juckend ist, sie sollten die Haut häufig reinigen, aber dies führt zu einer dünneren Hautkutikula, was nicht nur die Widerstandsfähigkeit der Haut verringert, sondern auch Hautempfindlichkeit, und kann zu vergrößerten Poren führen. Reinigen Sie es daher unter normalen Umständen 1 bis 2 Mal an einem Tag, nachts mit Gesichtsreiniger und morgens mit sauberem Wasser. Es wird empfohlen, Reinigungsprodukte mit Aminosäuren zu verwenden und milde alkalische und saure Produkte sorgfältig auszuwählen.

 

2.Achten Sie auf die Inhaltsstoffe von Hautpflegeprodukten

Hautpflege Produkte ohne Alkohol, Gewürze und Pigmente sollten nach Möglichkeit verwendet werden. Es ist am besten, pflanzliche Inhaltsstoffe wie Chrysantheme und Kamille, Hyaluronsäure und Dikaliumglycyrrhizinat und andere Hautpflegeprodukte zu enthalten, die allergische Haut und einige verbessern können Hautpflege Produkte, die Vitamin E und Vitamin A enthalten, können allergische Symptome empfindlicher Haut lindern. Außerdem ist es am besten, Hautpflegeprodukte für empfindliche Haut nicht häufig zu wechseln. In Bezug auf die Produktstabilität, desto effektiver Hautpflege Produkte, desto mehr Inhaltsstoffe wie Emulgatoren und Verdickungsmittel müssen hinzugefügt werden, um ihre Eigenschaften stabil zu halten. Die Inhaltsstoffe sind zu komplex und die Haut ist anfälliger für Allergien. Daher das Ideal Hautpflege Produkt besteht darin, möglichst wenige Zutaten zu verwenden, um seine Wirksamkeit zu maximieren.

2.Tägliche Aufmerksamkeit auf Feuchtigkeitspflege

Nur eine Haut mit ausreichender Feuchtigkeit kann äußeren Einflüssen auf die Haut in gutem Zustand widerstehen. Daher müssen wir neben der täglichen Pflege Produkte mit hoher Feuchtigkeitsspeicherung wählen und auch Sprays und anderes Hilfswasser verwenden. Es spendet nicht nur gut Feuchtigkeit, es beruhigt und beruhigt auch empfindliche Haut. Versuchen Sie also, milde feuchtigkeitsspendende Produkte für empfindliche Haut zu wählen.

2.Make-up-Entferner

Menschen mit empfindlicher Haut wird davon abgeraten, sich zu tragen oder zu schminken. Wenn Sie heutzutage ausgehen, haben Sie im Grunde die Angewohnheit, sich zu schminken. Make-up selbst kann Menschen temperamentvoller aussehen lassen und die ganze Person ist energischer. Aufgrund von Müdigkeit und Eile beim Einschlafen haben einige Freundinnen wahrscheinlich das Problem, das Make-up nicht oder unvollständig zu entfernen, und dies kann die Haut stärker schädigen. Daher muss das Make-up zu gewöhnlichen Zeiten entfernt und gereinigt werden, damit es der Hautpflege förderlich ist.

5. Sonnenschutz

Manche Leute denken, dass nach dem Herbst kein Sonnenschutz erforderlich ist und es weder Sonne noch Sonnenschutz gibt. Diese Idee ist falsch. Sonnenschutz sollte das ganze Jahr über durchgeführt werden. Sonnenschutz ist nicht das Sonnenlicht, das mit bloßem Auge sichtbar ist, sondern das Ultraviolett, das wir mit bloßem Auge nicht sehen können. Ultraviolette Strahlen sind der Übeltäter, der unsere Haut schädigt und unsere Haut verdunkelt. Die natürliche Quelle ultravioletter Strahlen ist hauptsächlich Sonnenlicht, das das ganze Jahr über existiert. Je nach Jahreszeit müssen wir den richtigen Sonnenschutz auswählen. Die Sonnencreme muss etwa eine halbe Stunde vor dem Ausgehen gleichmäßig auf die nackte Haut aufgetragen werden, insbesondere auf Stirn, Wangenknochen, Nasenrücken und Oberlippe, da diese Partien am anfälligsten für Sonnenbrand sind.

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanHebrewItalianPortugueseRussianSpanish
ArabicDutchEnglishFrenchGermanHebrewItalianPortugueseRussianSpanish