+ 86 159-2092-6401 candy@dimyth.com

Candela-Laser

Die Candela Laser Corporation ist ein amerikanisches Unternehmen, das medizinische Laser für kosmetische Zwecke entwickelt. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Wayland, Massachusetts. Seine Produkte haben eine Reihe von Vorteilen. Einige dieser Vorteile sind unten aufgeführt. Neben den Kosten hat diese Laserbehandlung viele weitere Vorteile, einschließlich Sicherheit und Nebenwirkungen. Je nach Bedarf können Sie zwischen zwei verschiedenen Arten der Laserbehandlung wählen. Die Kosten für eine einzelne Behandlung variieren je nach Größe des betroffenen Bereichs.

Kosten

Ein Candela-Laser ist ein hochwertiges Gerät, das einen pulsierenden Lichtstrahl verwendet, um Haare zu entfernen. Jeder Impuls kann Dutzende von Haaren beseitigen. Aufgrund seines breiten Strahls können Candela-Laser Haare auf großen Flächen entfernen. Sie können auch sicher auf Haut aller Farben und Typen verwendet werden. Hier sind einige Möglichkeiten, wie die Kosten eines Candela-Lasers gesenkt werden können. Nachfolgend sind einige Faktoren aufgeführt, die bei der Erwägung einer Candela-Laserbehandlung zu berücksichtigen sind.

Das Verfahren kann je nach Zustand und behandeltem Bereich zwischen einigen Minuten und einer Stunde dauern. Beispielsweise kann eine Behandlung für Beine oder einen durchschnittlich großen Rücken nur 15 Minuten dauern, während eine Behandlung für einen größeren Bereich, wie Brust oder Rücken, bis zu sechs Sitzungen dauern kann. Die in der Praxis verbrachte Zeit hängt von der Anzahl der zu behandelnden Bereiche und der Haardichte ab.

Das Lasergerät Candela GentleMAX Pro verwendet zwei Wellenlängen, die eine sichere und komfortable Behandlung gewährleisten. Es ist ideal für die Gesichtsstraffung, die Behandlung von Gefäßläsionen und die Entfernung von Bartbeulen. Es verfügt auch über einen Touchscreen und eine variable Pulsdauer (VPD). Diese Maschine kann leicht repariert werden, wenn sie ausfällt. Wenn Sie einen Candela-Laser in Betracht ziehen, stellen Sie sicher, dass er eine Garantie hat und vom Hersteller gewartet wird.

Der Candela GentleYAG Cosmetic Laser verwendet kryogene DCD-Kühlung, um die Haut während einer Laserbehandlung zu schützen. Es reduziert auch den Bedarf an Kühlgelen und ermöglicht eine schnelle Erholungszeit. Der Candela GentleYAG ist in mehreren Konfigurationen erhältlich. Es gibt den GentleYAG HR zur Haarentfernung, den GentleYAG SRT zur Hautverjüngung und den Candela GentleYAG VR zur Entfernung von Beinvenen. Alle Candela GentleYAG-Modelle sind aufrüstbar.

Der Candela GentleMAX verwendet Laser mit einem Durchmesser von sieben und zehn Mikron, um Gesichtsvenen, Haare und andere ästhetische Probleme zu behandeln. Er bietet einen großen Wellenlängenbereich und eine hohe Wiederholrate, was ihn zu einem der effizientesten ästhetischen Lasersysteme macht, die heute erhältlich sind. Außerdem ist es erweiterbar, was bedeutet, dass es mit Ihrem Unternehmen wachsen kann. Wenn Sie einen Candela-Laser für Ihre ästhetische Praxis in Betracht ziehen, denken Sie daran, den Preis zu prüfen.

Nebenwirkungen

Ein Candela-Laser ist eine hochintensive Lichtquelle, die dem Körper therapeutische Wärme zuführt. Der Laser ist mit einem dynamischen Kühlgerät ausgestattet, das die Beschwerden des Kunden minimiert. Die größere Punktgröße und die längere Wellenlänge des Lasers ermöglichen eine angenehmere Behandlung. Das Gerät verbraucht auch mehr Energie, um einen größeren Bereich gleichzeitig zu behandeln, was zu weniger epidermalen Schäden führt. Obwohl es für einen Patienten ungewöhnlich ist, dass anhaltende Nebenwirkungen auftreten, sollten Sie diese mit Ihrem Laserspezialisten besprechen, bevor Sie eine Behandlung planen.

Ein kürzlich erschienener Bericht beschreibt eine 23-jährige Frau, die starke Schmerzen in ihrem linken Auge entwickelte, nachdem sie sich einer Augenbraue mit einem Candela-Laser-Photoepilationsverfahren unterzogen hatte. Sie trug eine Schutzbrille und ihre Augen waren geschlossen. Ihre beste korrigierte Sehschärfe betrug 20/20 OD und 20/30 OS. Sie erfuhr auch einen Anstieg des IOD von 12 mm Hg OD und einen großen Iris-Durchleuchtungsdefekt.

Eine kürzlich durchgeführte Studie fand einen Fall, bei dem eine 50-jährige Frau arabischer Abstammung mit Hauttyp III zwei Tage nach einer Candela-Laser-Haarentfernung einen leicht juckenden Ausschlag an den beidseitigen unteren Extremitäten entwickelte. Der Patient hatte sich mehreren Sitzungen unterzogen, von denen jede weniger aktive Haarfollikel hinterließ. Die Anzahl der benötigten Sitzungen hängt von der Größe der behandelten Fläche, dem Haartyp, dem Hautton und der Anzahl der zu behandelnden Bereiche ab.

Obwohl der Candela-Laser sehr effektiv ist, kann er zu erheblichen Veränderungen der Hautpigmentierung führen. Diese Veränderungen können vorübergehend oder dauerhaft sein und variieren je nach zu behandelndem Bereich. Bei dunklerer Haut kann die Candela-Laser-Haarentfernung dazu führen, dass die Haut verkrustet, blasig oder grau wird. Bei einigen Patienten kann es nach der Behandlung auch zu einer leichten Zunahme des Haarwuchses kommen. Dies sollte jedoch nach einigen Wochen aufhören.

Wirksamkeit

Candela-Laser haben unterschiedliche Wellenlängen, die jeweils für bestimmte Aufgaben ausgelegt sind. Candela GentleLASE-Systeme eignen sich beispielsweise hervorragend, um unerwünschte Haare dauerhaft zu entfernen. Diese Laser verfügen außerdem über ein dynamisches Kühlgerät (DCD), das dazu beiträgt, Beschwerden während des Verfahrens zu reduzieren. Candela-Laser sind auch wirksam bei der Aufhellung dunkler pigmentierter Läsionen und der Reduzierung von Falten. Wenn Sie eine Candela-Laserbehandlung in Betracht ziehen, fragen Sie unbedingt Ihren Dermatologen nach den Vorteilen dieser Technologie.

Das Prinzip der Lasertherapie besteht darin, Zellen anzuvisieren und zu zerstören, ohne das umgebende Gewebe zu schädigen. Die Wellenlänge des in der Lasertherapie verwendeten Lichts ist sehr stark. Das Zielgewebe absorbiert das Licht, erwärmt sich und stirbt ab. Candela-Laser werden häufig für eine Vielzahl von Hauterkrankungen eingesetzt, einschließlich der Reduzierung feiner Linien, der dauerhaften Haarentfernung, der Aufhellung von Tätowierungen und pigmentierten Läsionen. Wirksamkeit und Sicherheit gehören zu den Gründen, warum sich immer mehr Dermatologen dieser Art der Lasertherapie zuwenden.

Candela bietet viele Modelle an, einschließlich des GentleMax Pro. Dieses ästhetische All-in-One-Behandlungssystem verfügt über zwei Wellenlängen für mehr Vielseitigkeit und Komfort. Durch den einstellbaren epidermalen Schutz eignet es sich für eine Vielzahl von Hauterkrankungen. Der Candela GentleMax Pro ist eine ausgezeichnete Wahl für die Entfernung von Gesichtsvenen und pigmentierten Läsionen. Candela GentleMax Pro ist außerdem von der FDA für Hautstraffung und Faltenreduzierung zugelassen.

Candela-Laser-Haarentfernung ist am effektivsten bei hellhäutigen Personen. Es erfordert Nachsorgesitzungen und eine sorgfältige Anwendung von Sonnenschutzmittel danach. Die Patienten werden aufgefordert, nach einer Candela-Laserbehandlung Sonneneinstrahlung zu vermeiden. Wenn der Bereich mit Pigmentflecken infiziert ist, ist der Laser möglicherweise nicht wirksam. Diese Behandlung kann vorübergehende Rötungen verursachen. Die Ergebnisse sind vorübergehend und verblassen mit der Zeit. Die Wirksamkeit der Candela-Laser-Haarentfernung verbessert sich, wenn sich die Haut regeneriert.

Platzierung

Der CO2RE(r)-Laser der Candela Corporation ist die weltweit erste integrierte CO2-Workstation. Dieses Gerät ist mit 6 Behandlungsmodi und mehreren kundenspezifischen Handstücken ausgestattet. Der Laser ist für den Einsatz in 10 medizinischen Fachgebieten, einschließlich der Gynäkologie, indiziert. Mit dem Intima-Handstück und -Modul ist das Gerät eine einfache und effektive gynäkologische Lösung.

Die Aussichten des Unternehmens verbesserten sich, nachdem Furumoto gegangen war. Sie gründeten ein Büro in den Niederlanden und begannen, den Laser an Ärzte zu vermarkten. 1991 produzierten sie Marketing-Kits für Ärzte, die Beispiel-Pressemitteilungen, Anzeigen und Videos von Laserbehandlungen in Sendequalität enthielten. Sie stellten auch Patientenbroschüren zur Verfügung. Sie führten auch ein Partnerschaftsprogramm ein, um Ärzten Marketingdienstleistungen anzubieten. Bis Ende 1991 hatte Candela einen Umsatz von 36.5 Millionen US-Dollar gemeldet, gegenüber 2 Millionen US-Dollar im Jahr 1990.

Die Candela Corporation wurde 1989 in Massachusetts gegründet. Das Unternehmen entwickelt und produziert Lasersysteme, die für ein breites Spektrum medizinischer Anwendungen eingesetzt werden, darunter Haarentfernung, Behandlung von vaskulären und pigmentierten Läsionen und Körperkonturierung. Das Unternehmen ist ein weltweit führendes Unternehmen für ästhetische Geräte mit globaler Vertriebspräsenz. Candela bietet die fortschrittlichsten ästhetischen Behandlungslösungen für die häufigsten kosmetischen und medizinischen Probleme. Die Lasersysteme von Candela sind jetzt in über 55 Ländern erhältlich.

Das Candela GentleLASE-System ist ein fortschrittlicher Technologielaser, der zur Behandlung einer Vielzahl von dermatologischen Erkrankungen eingesetzt wird. Die Candela GentleLASE kann auch unerwünschte Haare reduzieren und den Hautton ausgleichen. Das Verfahren ist relativ schmerzlos und kann das Aussehen Ihrer Haut dramatisch verbessern. Diese Behandlung kann auch für andere kosmetische Eingriffe verwendet werden, die eine Laser-Haarentfernung erfordern. Bei richtiger Anwendung kann die Candela GentleLASE das Erscheinungsbild Ihrer Haut dramatisch verbessern.

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanHebrewItalianPortugueseRussianSpanish
ArabicDutchEnglishFrenchGermanHebrewItalianPortugueseRussianSpanish