+ 86 159-2092-6401 candy@dimyth.com

Was ist OPT? Klicken Sie auf diesen Artikel, um weitere Informationen zu erhalten.

OPT

OPT

420-1200nm verbessert Akne

480-1200nm verbessert Melasma, Sommersprossen und Altersflecken

560-1200 nm verbessern die Hautelastizität, verkleinern die Poren und verfeinern falten

590-1200 nm verbessert Erythem und Teleangiektasien

650-1200nm Haarentfernung

Wie oft muss ich tun OPT?

OPT Die Behandlung von Hautproblemen ist ein Prozess der allmählichen Ansammlung und allmählichen Verbesserung. Im Allgemeinen erfordert eine Behandlung 5 Behandlungen mit einem Abstand von 3-4 Wochen zwischen jeder Behandlung. Jede Behandlung dauert etwa 15-20 Minuten, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Behandlung Wirkung. Um gute Ergebnisse zu erhalten, kann die Erhaltungsbehandlung alle 3-6 Monate nach einer Kur oder als Hautpflegeartikel über einen längeren Zeitraum durchgeführt werden.

OPT

OPT

Durch die unterschiedlichen Wellenlängen beeinflusst es die Aufnahme von Pigmenten, Hämoglobin, Feuchtigkeit etc. und kann so gleichzeitig Flecken, rote Blutstreifen und die Hautstruktur verbessern.

OPT ist eine nicht-exfoliative Behandlung mit weniger Nebenwirkungen und Komplikationen. Der Behandlungsprozess ist schnell und sicher. Nach der Behandlung fühlen Sie sich Hautverjüngung. Besonders kleine Dosierungen der Hautpflege OPT Die Therapie wird die normale Arbeit und das Leben überhaupt nicht beeinträchtigen. Danach können Sie Ihr Gesicht waschen und zur Arbeit gehen.

 

OPT

OPT

Für wen ist geeignet OPT?

① Menschen mit Hautpigmentproblemen

Matter Hautton, ungleichmäßiger Hautton, Sommersprossen, Sonnenbrand, Altersflecken, Pigmentierung usw.

② Menschen mit Gefäßproblemen der Haut

Hautrötung, Teleangiektasien, Gefäßnävus, Rosacea, Akneflecken, Portweinflecken etc.

③ Menschen mit Problemen mit der Hautstruktur

Ende Falten, verminderte Elastizität, vergrößerte Poren, starke Ölsekretion und raue Haut etc.

Für wen nicht geeignet not OPT?

OPT Die Behandlung ist sehr sicher, jedoch sollte der Behandlung der folgenden Patienten die notwendige Aufmerksamkeit geschenkt werden:

①Kürzliche Sonnenexposition Vermeiden Sie vor der Behandlung Sonnenexposition, wie zum Beispiel Strandreisen, Autofahren lernen usw. Die Haut wird nach der Sonnenexposition bis zu einem gewissen Grad geschädigt. Eine ängstliche Photonentherapie erhöht die Wahrscheinlichkeit von Komplikationen. Es wird empfohlen zu berücksichtigen OPT spätestens 1 Monat später.

②Schwangere Frauen haben während der Behandlung unterschiedlich starke Schmerzen. Theoretisch können mögliche Auswirkungen auf die Entwicklung des Fötus nicht vollständig ausgeschlossen werden.

③Patienten mit Chloasma In den meisten Fällen OPT Verjüngung kann das Chloasma-Problem nicht lösen, und manchmal kann es aufgrund der hohen Energie das Chloasma verschlimmern.

④ Lichtempfindliche Personen und neue lichtempfindliche Drogenkonsumenten. Die Haut dieser Menschen ist lichtempfindlich und neigt nach der Behandlung zu Hautschäden.

⑤Systematische Anwendung von Retinsäure. Solche Patienten können eine vorübergehende Schwächung der potentiellen Hautreparaturfunktion aufweisen. Es wird empfohlen, das Medikament 2 Monate lang nicht mehr zu verwenden, bevor Sie mit der Einnahme fortfahren OPT.

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanHebrewItalianPortugueseRussianSpanish
ArabicDutchEnglishFrenchGermanHebrewItalianPortugueseRussianSpanish